Sonntag, 30. Juni 2013

1 Jahr - 1 Decke: Juni

Ähem.

Im Mai hatte ich bei meiner Restedecke ja gar keinen Fortschritt vorzuweisen - ich war ja auch gerade erst umgezogen und hatte folglich keine Zeit zum Nähen. Und jetzt, jetzt hab ich schon wieder kaum einen Fortschritt zu vermelden, dafür aber eine Ausrede parat! 
Nein, Ausrede nicht, denn es stimmt: Es gibt ein ganz wichtiges, größeres Projekt, das termingerecht fertig werden sollte und das ich der Decke vorgezogen habe. Was das für ein Projekt ist, will ich noch nicht verraten (aber bald).

Immerhin habe ich ein paar Stoffstückchen aneinander genäht, angespornt durch einen Stoffrestetausch mit Ulrike - neue Stoffe machen doch immer Lust zum Nähen, oder? 
Insgesamt bin ich sowieso etwas unentschlossen: Soll ich wirklich die ganze Decke so bunt machen? Oder soll ich doch auch die bunten Blöcke mit einer neutralen Farbe umranden? Hmm... ich glaube, ich werde erst mal die (durchaus auch unterschiedlich großen) Blöcke nähen und dann sehen, ob ich sie direkt miteinander verbinde oder nicht.

Jetzt bin ich mal gespannt, wie es den anderen Deckennäherinnen ergangen ist! Ich freu mich wieder auf Eure Beiträge, die Ihr in den Kommentaren verlinken könnt. Ich pinne die Bilder dann (heute Abend / morgen) wieder auf unserem Pinterest-Board!

Dann geht es erst mal in die Sommerpause - alle neuen Termine findet Ihr übrigens hier. Und im September haben wir dann alle schon das ganze Decken-Oberteil genäht, nicht wahr?! :-)